GPS Ortung

 

Wenn Sie eine SMS mit einem NMEA String vorliegen haben, welche Ihnen Ihr GSM Scout GPS auf Anfrage zugeschickt hat, sollte dieser schematisch wie folgt aufgebaut sein:
$GPRMC,102253.146,A,5239.7287.N.01317.1914.E.0.08.263.53.050706,,*04


Übertragen Sie aus ihrem NMEA String nun nur die hier rot dargestellten Koordinaten auf die Eingabemaske. Der Eintrag in der Eingabemaske sollte dann der folgenden Schreibweise ensprechen: 52 39.7287, 13 17.1914 Die In der Bedienungsanleitung beschriebene Umrechnung der Koordinaten ist hier nicht mehr nötig.
Nachdem Sie die Koordinaten in die Eingabemaste eingeschrieben haben und auf "Position abfragen" geklickt haben, wird die Position mit einem roten Marker auf der Karte angezeigt. Die Kartenansicht lässt sich oben rechts von Satellitenbild auf Standardkarte umschalten. Durch klicken auf den Karteninhalt oder mit Benutzung der Navigationsleiste auf der linken Seite lässt sich die Karte heranzoomen. Für die Erkundschaftung der näheren Umgebung können sie die Streetview-Ansicht nutzen. Ziehen Sie dazu einfach das orange Männchen mit der Maus an den gewünschten Ort auf der Karte. In der Streetview-Ansicht wird Ihnen am oberen linken Bildrand die aktuelle Adresse eingeblendet.

Hier klicken um zur Kartenansicht zu gelangen
(neueste Google Map v3 API mit Streetview-Funktion)